Huckelriede

© Jens Oppermann

Huckelriede ist einer der acht Ortsteile der Bremer Neustadt. Die Weser beim Café Sand bildet die nördliche Grenze Huckelriedes, im Süden endet der Ortsteil am Radarturm des Bremer Flughafens. Huckelriede reicht vom Kirchweg im Westen bis zum Fellendsweg im Osten.

Mit 7.706 Einwohnern ist Huckelriede im Jahr 2015 der Bevölkerungsreichste Ortsteil der Bremer Neustadt. Die Haushaltsgröße ist mit durchschnittlich 1,77 Personen pro Privathaushalt die höchste im Stadtteil. Auch der Anteil der Haushalte mit Kindern ist mit 16,9% der Privathaushalte in Huckelriede der höchste in der Bremer Neustadt. Der Anteil der ehelichen und nichtehelichen Lebensgemeinschaften liegt in Huckelriede bei 32,6% aller Privathaushalte an der Spitzenposition im Stadtteil. Bei der Wohnungsdichte landet Huckelriede mit 6,8 Wohnungen pro Hektar auf dem vorletzten Platz im Stadtteil.

Quelle: Bremer Ortsteilatlas

© Jens Oppermann